Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

KANDIDATIN FÜR DEN GEMEINDERAT

neutral

mutig 

konstruktiv 


HEIDI HORNICKEL

 

Parteilos

Liste der CDU 

Platz 18

 

LEBE DEMOKRATIE

 

Gib deine Stimmen! 

Kommunalwahl am 

26.Mai 2019! 


Noch Fragen? Anregungen?

      Schreib mir:
kontakt(at)heidi-ortenau.de                  

    Schön, dass du vorbeischaust!   

Bald darfst du entscheiden, wer dich im Gemeinderat vertreten soll. Ich bin zum ersten Mal als Kandidatin dabei und stehe für frischen Wind und die Umsetzung neuer Ideen. Weil ich hier lebe und Offenburg toll finde, möchte ich mich auch aktiv einbringen. Und du solltest das auch tun, jede Meinung zählt! 

Wie geht das mit der Wahl in Offenburg? Warum soll ich denn wählen? Was ist Heidi für eine Kandidatin, was will sie für Offenburg?

All diese Fragen findest du hier. Und falls du Lust hast, kannst du gerne mein selbst entworfenes Wahl-Quiz lösen oder einen von mir erstellten Videoclip anschauen.

 

Viel Spaß beim Lesen, Stöbern, Informieren!

 

HEIDI

 

Direkte Links zu:

 Meine Themen: Klick hier und du kommst zu meinen Themen

Über mich: Klick hier und du erfährst mehr über mich

Fragen an mich: Klick hier und ich beantworte dir gerne Fragen

 

 

Du willst wählen und ganz kurz wissen wie das geht?

 

Wichtig:

  • Jeder Wähler hat 40 Stimmen, wenn du mehr vergibst ist deine Wahl ungültig.
  • Du musst nicht alle 40 Stimmen vergeben, sondern kannst selbst entscheiden, wie viele du vergeben willst.
  • Einzelnen Bewerbern darfst du eine, zwei oder drei Stimmen geben. Kennzeichne diese, indem du in das Kästchen hinter dem vorgeduckten Namen ein Kreuz, eine 1, eine 2 oder eine 3 setzt.
  • Dabei musst du dich nicht an eine bestimmte Liste halten. Du kannst Bewerber von verschiedenen Listen auswählen.
  • Du musst die Bewerber ausdrücklich als gewählt kennzeichnen (Kreuz oder 1-3 schreiben), wenn du Stimmen geben willst.
  • Wenn du einen Stimmzettel unverändert abgibst bekommen alle Bewerber darauf eine Stimme.

Eine Empfehlung, wie du einfach deinen Gemeinderat zusammenstellen kannst:

Schritt 1: Falls du mich gut findest und wählen möchtest

Möglichkeit A: Gib mir bis 3 Stimmen auf meinem Stimmzettel, der Liste der CDU (eine 1, 2 oder 3 hinter mich schreiben).

Möglichkeit B: Du schreibst mich mit Name und Nummer (118 ist meine) unter einen anderen Stimmzettel und gibst mir dort noch bis 3 Stimmen.

Tipp: Schreib mich unter den Stimmzettel, von denen du die meisten Bewerber wählen möchtest, also die Partei /Wählervereinigung deren Bewerbern du sowieso am meisten Stimmen geben willst.

Möglichkeit C: Du gibst mir eine Stimme, indem du  den Stimmzettel, Liste der CDU, ohne Kennzeichnung (unverändert) abgibst oder neben die Liste oben ein Kreuz machst. So erhalten nämlich alle Bewerber des Stimmzettels eine Stimme. Du kannst keine anderen Bewerber mehr wählen, da alle Stimmen jetzt vergeben sind!

 

Schritt 2: Du findest eine Partei/Wählervereinigung und deren Bewerber gut,

dann suchst du auf dem Stimmzettel weitere Bewerber aus und gibst diesen noch Stimmen bis du insgesamt maximal 40 vergeben hast!

Achtung: Du musst alle Bewerber auf einem oder mehreren Stimmzetteln immer ausdrücklich mit Kreuz, 1, 2 oder 3 kennzeichnen, sonst bekommen diese keine Stimmen!

 

Jetzt bist du gut vorbereitet, also dann: "Ab an die Wahlurne!"

 

Ich freue mich, wenn du wählen gehst ...und noch mehr, wenn du mich wählst!

Herzlichen Dank

HEIDI

Mein Video für Dich

Video mit Bildern und Time Laps von meinem Freund Jean Ribeiro aus Brasilien.  Er ist Fotograf und war 2018 zu Besuch in Offenburg. Er hat die Ortenau und auch Straßburg besucht und in Bildern festgehalten. Ich hab daraus ein Video gemacht. Viel Spaß damit!